Der Fotograf kommt Anfang Mai

veröffentlicht am 21. April 2018    Beitrag drucken    

Am 4.5. und 9.5. 2018 kommt der Fotograf Herr Herbst in die Sekundarstufe I, am 7.5.2018 in die Grundschule und wird sowohl Einzelfotos als auch ein Gruppenbild mit der Klassenlehrkraft machen. Der Preis für die gesamt Fotomappe wird 20 Euro betragen.

Sinnvoll ist, dass Kinder, deren Eltern im Vorwege wissen, dass sie keine Fotos abnehmen werden, dies dem Fotografen direkt mitteilen. Sie werden dann nur im Gruppenbild berücksichtigt, die Eltern sind aber natürlich nicht zur Abnahme verpflichtet.

MediaPaper – das nächste Heft

veröffentlicht am 16. März 2018    Beitrag drucken    

MediaPaper Nr. 134 erscheint  voraussichtlich
am Donnerstag, den 17. Mai 2018

index

Die Schülerzeitung MediaPaper erschien zum ersten Mal am 22. November 1995 an der Realschule Schwarzenbek. Seither werden jährlich fünf bis sechs Ausgaben veröffentlicht. Der Verkaufspreis beträgt 25 Cent.

Erstellt wird sie von den WPUs “Medienkunde”
der Klassen 7, 9 und 10. (Weitere Infos siehe Wikipedia)
Über die nachfolgend abgebildeten Cover gelangt man zu pdf-Dokumenten, die Auszüge der gedruckten Hefte enthalten.

MediaPaper, Heft 133

veröffentlicht am 15. März 2018    Beitrag drucken    

MediaPaper Cover 133

Kreismeister im Floorball

veröffentlicht am 9. Februar 2018    Beitrag drucken    

Die Floorballteams der GGS

Schwarzenbeker Schulen besonders erfolgreich im Floorball

Am 1. Februar fand das Kreisfinale “Jugend trainiert für Olympia” im Floorball  in unserer  Sporthalle in der Berliner Straße statt. Den von uns ausgerichteten Wettkampf  konnte unser Mixed-Team „W II“ der Jahrgänge 2001 bis 2004 der für sich entscheiden.

In dieser Altersklasse hatten außerdem die Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule Büchen und das Gymnasium Schwarzenbek mit ihren Teams teilgenommen. Das Gymnasium fährt als Vizemeister ebenfalls zum Bezirksfinale am 20. Februar in Bad Segeberg, sodass Schwarzenbek dort besonders stark vertreten sein wird.

Das Finalspiel der Jahrgänge 2003 bis 2005 (W III) gewann die Mannschaft der Albinus-Gemeinschaftsschule Lauenburg gegen das Team der Grund- und Gemeinschaftsschule. Aber trotzdem sind beide Schulen damit für das Bezirksfinale, das am 26. Februar ebenfalls in Bad Segeberg ausgetragen wird, qualifiziert.

Etliche Schülerinnen und Schüler der GGS waren der Einladung der Organisatoren gefolgt und sorgten für eine tolle Heimspielkulisse in der Halle. Ganz besonders bedankten sich die Organisatoren auch bei Elke Scholz vom Landes-Floorball-Verband, die aus Rendsburg eine wettkampfgerechte Bande und eine professionelle Zeitnahme mitbrachte und den sehr routinierten und souveränen Schiedsrichter stellte.

Schulleiter Andreas Hartung signalisierte bereits bei der von ihm vorgenommenen Siegerehrung die Bereitschaft, dass dieses Kreisfinale auch im kommenden Schuljahr gerne wieder an der Grund- und Gemeinschaftsschule stattfinden kann.

MediaPaper, Heft 132

veröffentlicht am 1. Februar 2018    Beitrag drucken    

MediaPaper Cover 132


Aktualisierte Version des Terminkalenders im Downloadbereich

veröffentlicht am 14. Januar 2018    Beitrag drucken    

In der heute veröffentlichten Version des  Jahresterminplans wurden u.a. die Prüfungstermine aktualisiert.

We aRe oNe Roboterdesigner schaffen den Doppelsieg in Kiel

veröffentlicht am 10. Dezember 2017    Beitrag drucken    

We aRe oNe aus Schwarzenbek schaffen den Doppelsieg in Kiel
Junge Roboterdesigner räumen in Kiel Pokale ab

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb der FIRST-LEGO-League mit dem Thema „Hydro Dynamics“ konnten We aRe oNe an den Erfolg im letzten Jahr anknüpfen. Mit den beiden ersten Plätzen in der Gesamtwertung konnten die Teams ihre Leistung sogar noch steigern. Aufregend wurde es im Finale der Teildisziplin „Robot-Games“. Hier trafen We aRe oNe Jr. auf die „Senioren“. In einem spannenden Duell konnten die Junioren den Sieg für sich entscheiden und damit einen wichtigen Pokal nach Schwarzenbek holen. Am Ende entschied jedoch die Turniererfahrung sehr knapp über den Gesamtsieg, den sich dann das Seniorteam sicherte.

Zwei weitere Pokale konnten die beiden Teams im Teamwork (Junioren) und im Roboterdesign („Senioren“) erlangen – mit einem jeweils knappen Abstand von einem einzigen Punkt. Der große Gewinner des Tages war aber der Coach Reinald Weber, der es geschafft hat, parallel zwei Teams erfolgreich an die Spitze in Schleswig-Holstein zu führen.

Damit ziehen nun die We aRe oNe „Senioren“ ein letztes Mal in das Semifinale Europe NorthEast in Dresden ein. Dabei begleitet sie das beruhigende Wissen, dass erfolgreiche Nachfolger schon bereitstehen.


We aRe oNe. (stehend von links): Joshua Lorenz, Jonas Thiel, Reinald Weber (Coach), Angelina Voß, Friederike Kluckert, Michael Kluckert, Lion Uffmann

Die Nawi AG forscht weiter

veröffentlicht am 10. Dezember 2017    Beitrag drucken    

Auch in diesem Jahr haben sichwieder interessierte Schüler des 5. Jahrgangs zusammengetan um gemeinsam in der Nawi AG zu forschen:

IMG_8492

Juliane, Angelina, Corvin, Luca, Runa, Florian, Andrey,Alexandru, Djellza, Marie, Jamie, Colin, Tamme, Sandy und Dennis investieren Extrazeit pro Woche um spannenden Forscherfragen nachzugehen.

Highlight bisher: die Konstruktioneines kleinen Kohlenstoffdioxid Feuerlöschers.

Besonders erfreulich zu sehen ist es, dass  viele der 15 „großen Forscher” schon bereits bei den „kleinen Forschern” von Herrn Otto und Herrn Brummackaktiv waren.

Schlagwörter: Nawi, Schuljahr 2017/18

Schokolade zum Nikolaus an der GS

veröffentlicht am 26. November 2017    Beitrag drucken    

Liebe Eltern der Grundschule,

am Nikolaustag (Mi.,den 6.12.) werden die Schülerinnen und Schüler des WPU Französisch in den Pausen Brezeln sowie passend zum Nikolaus Kekse mit einem kleinen Nikolaus aus Schokolade für je 1€ verkaufen.
Die Schülerinnen und Schüler würden sich freuen, wenn Sie ihre Initiative unterstützen würden.

IMG_1683

Mit freundlichen Grüßen

R. Ben Rached (Fachlehrer Französisch)

Schlagwörter: Grundschule, Schuljahr 2017/18, WPU

MediaPaper, Heft 131

veröffentlicht am 26. November 2017    Beitrag drucken    

Cover 131